Sonntag, März 15 2015

Meine News vom 15.03.2015

Share

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Es ist an der Zeit, meine letzten Aktivitäten als Blogger hier bekannt zu geben. Ich weiss, dass es kaum einer lesen wird, aber ich möchte mich ein bisschen mitteilen und das tue ich schon seit einer Weile auf diesem DotClear-Blog, weil es zu diesem Blog sehr gut passt und hier haben persönlichen Blogbeiträge einen guten und dauerhaften Platz.

Also ich war wieder in meinen Foren, den Wikis und auf den Blogs aktiv und postete hier und da neue Inhalte, habe in den Foren neue Themen erstellt und erfreute mich am Blogging, meinem Hobby.

Auf Internetblogger.de

Auf Internetblogger.de war ich zugange und habe mehrere Artikel gebloggt. In einem der Artikel ging um es das 10. Jubiläum der Forumsoftware myBB, die ich hier und hier im Einsatz habe. Mir persönlich hat es sehr gut gefallen, dass myBB schon so alt geworden ist und aus den Kinderschuhen schon lange raus ist. Aktuell haben wir eine Forumsoftware, die im OpenSoure-Bereich nichts Vergleichbares hat. Obwohl ich kann nun nach einer Weile Arbeit mit dem SFM-Forum sagen, dass es in mancher Hinsicht besser ist als myBB und dazu postete ich schon einen Beitrag in den Artikeln meines SMF-Forums. Den Artikel findet man hinter diesem Linkverweis. Wer lesen mag, kann es :).

smf-forum-frontend001.png

Auf Internetblogger.de versuche ich, immer regelmässig da zu sein, weil es doch mein Hauptblog ist und schon immer war. Daher poste ich dort aktuell alle 3 Tage oder so was und das sollte so bleiben, wenn nichts dazwischen kommen wird. Ich habe auch damit angefangen, mein Webverzeichnis zu beposten. Das erreicht man in der Startseitenavigation unter Webverzeichnis.

Noch habe ich ein neues Wordpres-Theme namens Lovecraft im Einsatz. Das gefällt mir sehr gut und so habe ich einen neuen Gewand im Blog, wofür langsam Zeit war.

Im Cloudrexx-Blog

In diesem Blog war ich auch aktiv und postete ein paar News sowie Blogartikel im Blog. In einem der Blogartikel handelte sich es von einer neuen Wiki-Seite über das SMF-Forum in meinem Blogger-Wiki. Nun habe ich alles hier verlinkt, damit man auch weiss, wo die Inhalte untergebracht worden sind. Im Cloudrexx-Blog gibt es auch ein SMF-Forum hinter diesem Link und im Forum war ich auch beigegangen und habe schon 23 Forumbeiträge erzeugt und publiziert.

Das Forum darf gerne etwas grösser werden und ich sollte dort mal täglich beigehen. Aber meistens, wenn ich es mir mit täglich vornehme, werden daraus mehrere Tage Zwischenabstand, was sich sehr oft nicht vermeiden lässt, da auf mich als den bloggenden Webmaster auch andere Tagesaufgaben warten.

Im SMF-Forum, zu welchem ich auch ein Forum bei Internetblogger.de habe, habe ich das Blog, Artikel, das Portal, Links, SocialMedia Buttons und die Möglichkeit, Blogartikel und Artikel zu kommentieren. So kann ich selbst zusätzliche Inhalte im Feedback-Sektor platzieren, wenn es denn so sein muss.

Im Blogger-Wiki

In diesem Wiki habe ich erstmals eine weitere, sogar zwei weitere Seiten erstellt. Einmal ging es um Discuz Forum Software und einmal um SMF-Simple Machines Forum, welches ich schon oben mit Wiki verlinkt habe. Mit dem Blogger-Wiki darf ich nicht nachlassen, denn es ist eine gute Möglichkeit, fachliche Inhalte aufzubereiten und der Allgemeinheit und den Webusern, die sich dafür interessieren, zu präsentieren und zu zeigen.

Da wird es immer welche Internetnutzer geben, die nach meinen Inhalten in Google suchen und werden sie im Wiki finden, wenn ich darüber eine Wiki-Seite bereits habe. Daher muss ich doch mal Gas geben und regelmässig beigehen und etwas zu Wiki bringen.

Im Forum bei Internetblogger.de

Das ist ja mein zweites Webmaster-Blogger-Forum und gestern erstellte ich 16 neue Themen und es gab zwar kein Feedback, weil ich im Forum allein war, aber die Infos und Beiträge wurden angesehen, was für mich sehr wichtig ist und ich immer darauf zähle. Ich habe auch weitere Unterforen zu SMF und zu Cloudrexx erzeugt, in denen ich bei Zeiten meine fachlichen Inhalte bereitstellen werde.

Im Forum wurden von mir auch mehr als 5 coole Plugins installiert, damit man es im Forum noch besser beim Erstellen des Contents hat. Oder es sind ab nun auch Avatare, diese kleinen Bildchen, neben den Topics in der Forumansicht möglich. Das funktioniert zwar nicht bei jedem Theme, welches man unten im Footer wählen kann, aber bei meinerseits genutztem Theme myBBPro funktioniert das.

Noch habe ich in der Schnellantwort einen visuellen Editor eingebunden. So muss man nicht zum allgemeinen Editor wechseln und kann bereits in der Schnellantwort mit der Formatierung umgehen und Links sowie Bilder einfügen.

Mein Fazit

Das waren so die Projekte, wo ich letztens aktiv war und weitere werden in der kommenden Woche hinzukommen und ich halte es für mich für wichtig, es hier aufzuschreiben, denn so kann ich die Infos, den mächtigen Input, besser verarbeiten und wenn ich das bekannt gegeben habe, wird vielleicht jemand sich dafür interessieren. Das weisst man ja nie so genau, welche Besucher hier im Blog sind oder.

by Alexander Liebrecht

Freitag, März 6 2015

Meine News am 06.03.2015

Share

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Es ist wieder an der Zeit, neue News über meine angefallenen Blogger-Aktivitäten zu posten. Es war inzwischen einiges passiert und darüber möchte ich hier in diesem Blogpost schreiben. Dann fange ich mal mit Internetblogger.de an. Auf Internetblogger.de

Weiterlesen

Sonntag, März 1 2015

Informationen zu meinem Blogger-Wiki auf Webmasterwelten.de

Share

wiki-webmasterwelten-de-blogger-Forum.jpg

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Ich weiss, dass mein neues Wiki-Projekt ein bisschen Promotion benötigt und dieses gönne ich meinem Blogger-Wiki mit solchen Artikeln wie diesem. Als ich mich mit dem Fitness-Forum auf Yaf-forum.de befasste, fiel im Laufe der zahlreichen Diskussionen das

Weiterlesen

Ein eigenes Projekt im Internet erstellen

Share

liebrecht-cc-blog.jpg

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Mir geht es in diesem Blogpost darum, wie man ein eigenes Projekt im Internet erstellen kann. Ich will nicht speziell auf die Erstellung eines Blogs abzielen, sondern allgemein sagen, welche OpenSource CMS für was gut sein könnten. Also im Internet

Weiterlesen

Meine News vom 01.03.2015

Share

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Dieses Blog dürfte nicht so viele Besucher interessieren, denn wenn man hier liest, merkt man, dass ich hier viel Offtopic und auch über meine Blogger-Aktivitäten blogge. Ich brauche dieses Blog aber, um mich mitzuteilen und alles nochmals Revue passieren

Weiterlesen

- Seite 1 von 19

Haut de page